T-Systems Logo

Österreich

Ihre Suche

Ihre Suche

Lösungen

Corporate Voice

Corporate Voice

Corporate Voice – Sprachlösungen nach Maß Corporate Voice

T-Systems integriert über das Sprachnetz der Telekom alle bundesweiten Standorte, Telearbeitsplätze und mobilen Nebenstellen in ein privates Sprachnetz.

Zahlen, Daten, Fakten

Mit etwa 20 Millionen Zugangsmöglichkeiten stellen klassische PSTN-Telefonanschlüsse nach wie vor die bedeutendste Anschlussart im Festnetzbereich dar, stellt die Bundesnetzagentur in ihrem Jahresbericht 2009 fest. T-Systems bietet für die klassische Telephonie im Unternehmen drei Lösungsbausteine an:

Corporate Voice Solutions (CVS) ermöglichen es Unternehmen, die Sprachnetzinfrastruktur der Deutschen Telekom zu nutzen, um darauf ein privates Sprachnetz aufzubauen. Optional sind CVS um intelligente Sprachmehrwert-Module erweiterbar, beispielsweise Servicerufnummern, zentrale Einwahlnummern und zentrale Vermittlungen. Mittels Contact Management können Anrufer sofort identifiziert und intelligent weitergeleitet werden. Auch bereits vorhandene Telefonanlagen oder Home Offices lassen sich in die individuelle Sprachnetzlösung eines Betriebs integrieren.
Standard Voice: Für alle Unternehmen, für die sich eine eigene Sprachnetzlösung nicht lohnt, bietet T-Systems günstige Business-Tarife der Telekom an.
Mobile Voice-Lösungen koppeln Telekommunikationsanlagen mit den mobilen Nebenstellen im Unternehmen. Die Teilnehmer sind so auf Wunsch auch über Handy oder Smartphone unter der Bürodurchwahl erreichbar. Zugleich können sie so auch unterwegs Konferenz- und Weiterleitungsoptionen sowie weitere Funktionen ihrer Telefonanlage nutzen.
© 2014 T-Systems International GmbH. Alle Rechte vorbehalten.