T-Systems Logo

Österreich

Ihre Suche

Ihre Suche

Lösungen

Onsite Services

Onsite Services

Onsite Services – Vor Ort im Dienste des Kunden

Ob Server, Netzwerke oder komplette Arbeitsplätze: Die kontinuierliche Vor-Ort-Pflege und -Wartung der ICT-Infrastruktur sorgt für stabile Unternehmensprozesse.

Zahlen, Daten, Fakten

Deutsche Firmen erleiden durch IT-Ausfälle Umsatzverluste von rund vier Milliarden Euro pro Jahr, schätzt das Marktforschungsinstitut Coleman Parkes. T-Systems minimiert Ausfallrisiken durch kontinuierliche Pflege und Wartung vor Ort: Onsite-Services schaffen gemeinsam mit telefonischem Helpdesk und Fernzugriffs-Support eine Ende-zu-Ende Serviceprozesskette. T-Systems stellt entsprechende Services in über 70 Ländern entweder zentral für verschiedene Kunden oder direkt im Unternehmen bereit. Betriebe profitieren so von geringeren Kosten durch Skaleneffekte, haben nur noch einen Ansprechpartner für die gesamte ICT und müssen nicht in eine eigene Service-Organisation investieren.


Der Experte direkt im Unternehmen


Die Spezialisten vor Ort kümmern sich beispielsweise um die komplette Hardware – von der Erstinstallation über Umzüge bis zum Austausch von PCs, Telefonen, Smartphones und anderen Geräten. Der Software-Support, etwa für Office- oder SAP-Anwendungen, sorgt zusätzlich für reibungslose Prozesse. Zur Rundum-Betreuung gehören außerdem die Wartung und Instandsetzung aller LAN (Local Area Network)-, WAN (Wide Area Network)- und Telekommunikations-Komponenten inklusive Server-Infrastrukturen. Querschnittsleistungen für die schnelle Entstörung der gesamten ICT, entsprechend vertraglicher Service Level Agreements, bündelt T-Systems in seinen Special Services.
© 2014 T-Systems International GmbH. Alle Rechte vorbehalten.