T-Systems Logo

Österreich

Ihre Suche

Ihre Suche

Lösungen

Unified Collaboration & Messaging

Unified Collaboration & Messaging

Unified Collaboration & Messaging – Teamwork weltweit in Echtzeit

Schnelle und hoch standardisierte Plattformen stellen alle gewünschten Funktionalitäten aus Communication, Collaboration und Messaging bereit.

Zahlen, Daten, Fakten

Technik

Wachsendes Datenaufkommen, steigende Anforderungen an die Dokumentation und hohe CO2-Emissionen durch Geschäftsreisen strapazieren Unternehmen. Die unter Unified Collaboration & Messaging (UCM) versammelten Werkzeuge und Infrastrukturen wie MS Sharepoint, Exchange, Lotus Notes/Domino und Videokonferenzen bieten schnelle und bedarfsgerechte Austausch-Plattformen für die globale Zusammenarbeit.

UCM-Lösungen von T-Systems sind hoch standardisiert, weltweit verfügbar und herstellerneutral. Über Schnittstellen lassen sich Lieferanten, Partner und Kunden einbinden sowie neue Communities installieren. Arbeitsgruppen fokussieren via UCM Wissen und sorgen für einen raschen Knowhow-Transfer. Unternehmen profitieren so von einem schnelleren Marktangang. Zudem sparen sie durch die Nutzung von Videoconferencing-Tools Reisekosten und senken CO2-Emissionen.


Alle Komponenten aus einer Hand


T-Systems stellt UCM-Ressourcen variabel, kurzfristig, und benutzerfreundlich mit bedarfsgerechten Abrechnungsmodellen und end-to-end Service Levels zur Verfügung. Zudem bietet es als Gold zertifizierter Microsoft-Partner für MS BPOS neben einem User Helpdesk weitere Zusatzfunktionen an. Kunden können sämtliche UCM-Dienste auch dynamisch als Cloud-Lösung betreiben lassen. So ist etwa eine Mischkombination von Plattformen verschiedener Anbieter in einer „hybriden“ Cloud möglich.

Mehr zum Thema

© 2014 T-Systems International GmbH. Alle Rechte vorbehalten.